Dein Weg zum Führerschein

Was brauche ich für meinen Führerschein? Wann muss ich was beantragen und wie alt dürfen die Dokumente sein?

Vielleicht begleiten ähnliche und weitere Fragen Deine Entscheidung, den Führerschein zu erlangen.

Damit Du Dich in der Welt der Bürokratie rund um den Führerschein besser zurechtfindest, haben wir hier für Dich wichtige Informationen als Checkliste zusammengestellt.

Für alle Klassen notwendige Unterlagen

  • aktuelles Passfoto, 35 x 45 mm
  • Kopie Deines Personalausweises
  • SVA-Gebühren (in bar)
  • Mofa: nur Passbild erforderlich

Zusätzlich bei B, BE, AM, A1, A2, A, L, T

  • Sehtest-Bescheinigung (nicht älter als 2 Jahre)
  • Nachweis über eine Unterweisung in Sofortmaßnahmen am Unfallort

Zusätzlich bei C1, C1E, C, CE

  • Bescheinigung über ärztliche Untersuchung (nicht älter als 1 Jahr)
  • Augenärztliches Zeugnis oder Gutachten (nicht älter als 2 Jahre)
  • Nachweis über die Ausbildung in Erste Hilfe

Zusätzlich bei D1, D1E, D, DE

  • wie bei Klassen C1, C1E, C, CE, PLUS:
  • polizeiliches Führungszeugnis der Belegart O, zu beantragen beim Einwohnermeldeamt
  • Reaktionstest bei Ersterteilung und Verlängerung ab dem 50. Lebensjahr

Bei Fragen rund um die Führerscheinklassen oder bezüglich der Ausbildung bei Udos Fahrschule sind wir natürlich gerne für Dich da und beraten Dich ausführlich.

Facebook