Wichtiges zum Zweirad-Führerschein

Klasse

Fahrzeugart

Mindestalter

Eingeschlossen

Bemerkungen

Klasse

Fahrzeugart

Fahrräder mit Hilfsmotor

bis 50 ccm
bis 25 km/h

Mindestalter

15 Jahre

Eingeschlossen

Bemerkungen

Bei der Klasse „Mofa“ handelt es sich lediglich um eine Prüfbescheinigung, die besagt, dass die geforderten Theorie- und Praxisstunden absolviert wurden.

Fahrräder mit Hilfsmotor

bis 50 ccm
bis 25 km/h

15 Jahre

Bei der Klasse „Mofa“ handelt es sich lediglich um eine Prüfbescheinigung, die besagt, dass die geforderten Theorie- und Praxisstunden absolviert wurden.

Klasse

Fahrzeugart

zweirädrige Kleinkrafträder (auch Fahrräder mit Hilfsmotor und mit Beiwagen)

bis 45 km/h
bis 50 ccm (Verbrennungsmotor)
bis 4 kW (Elektromotor)
dreirädrige Kleinkrafträder

vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge

bis 45 km/h
bis 50 ccm (Fremdzündmotor)
bis 4 kW (Elektromotor oder anderer Verbrennungsmotor)

Mindestalter

16 Jahre

Eingeschlossen

Bemerkungen

Bei vierrädrigen Leichtkraftfahrzeugen (Elektrofahrzeug ohne Batterien) darf die Leermasse maximal 350 kg betragen.

zweirädrige Kleinkrafträder (auch Fahrräder mit Hilfsmotor und mit Beiwagen)

bis 45 km/h
bis 50 ccm (Verbrennungsmotor)
bis 4 kW (Elektromotor)
dreirädrige Kleinkrafträder

vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge

bis 45 km/h
bis 50 ccm (Fremdzündmotor)
bis 4 kW (Elektromotor oder anderer Verbrennungsmotor)

16 Jahre

Bei vierrädrigen Leichtkraftfahrzeugen (Elektrofahrzeug ohne Batterien) darf die Leermasse maximal 350 kg betragen.

Klasse

Fahrzeugart

Krafträder (auch mit Beiwagen)

bis 125 ccm
bis 11 kW (Verhältnis Leistung/Gewicht bis 0,1 kW/kg)
dreirädrige Kraftfahrzeuge (symmetrisch angeordnete Räder)

über 45 km/h
über 50 ccm
bis 15 kW

Mindestalter

16 Jahre

Eingeschlossen

AM

Bemerkungen

Krafträder (auch mit Beiwagen)

bis 125 ccm
bis 11 kW (Verhältnis Leistung/Gewicht bis 0,1 kW/kg)
dreirädrige Kraftfahrzeuge (symmetrisch angeordnete Räder)

über 45 km/h
über 50 ccm
bis 15 kW

16 Jahre

AM

Klasse

Fahrzeugart

Krafträder (auch mit Beiwagen)

bis 35 kW (Verhältnis von Leistung/Gewicht bis 0,2 kW/kg)

Mindestalter

18 Jahre

Eingeschlossen

AM

A1

Bemerkungen

Bei zwei Jahren Vorbesitz der Fahrerlaubnis A1 erfolgt lediglich die praktische Prüfung.

Krafträder (auch mit Beiwagen)

bis 35 kW (Verhältnis von Leistung/Gewicht bis 0,2 kW/kg)

18 Jahre

AM
A1

Bei zwei Jahren Vorbesitz der Fahrerlaubnis A1 erfolgt lediglich die praktische Prüfung.

Klasse

Voraussetzung: A2 (unter 24 Jahren)

Fahrzeugart

Krafträder (auch mit Beiwagen)

über 45 km/h
über 50 ccm
dreirädrige Kraftfahrzeuge (symmetrisch angeordnete Räder)

über 45 km/h
über 50 ccm
über 15 kW

Mindestalter

24 Jahre: Krafträder bei Direktzugang
21 Jahre: dreirädrige Kraftfahrzeuge über 15 kW
20 Jahre: Krafträder bei Vorbesitz der Fahrerlaubnis A2 für mindestens 2 Jahre

Eingeschlossen

AM

A1

A2

Bemerkungen

Bei zwei Jahren Vorbesitz der Fahrerlaubnis A2 erfolgt lediglich die praktische Prüfung.

Voraussetzung: A2 (unter 24 Jahren)

Krafträder (auch mit Beiwagen)

über 45 km/h
über 50 ccm
dreirädrige Kraftfahrzeuge (symmetrisch angeordnete Räder)

über 45 km/h
über 50 ccm
über 15 kW

24 Jahre: Krafträder bei Direktzugang
21 Jahre: dreirädrige Kraftfahrzeuge über 15 kW
20 Jahre: Krafträder bei Vorbesitz der Fahrerlaubnis A2 für mindestens 2 Jahre

AM
A1
A2

Bei zwei Jahren Vorbesitz der Fahrerlaubnis A2 erfolgt lediglich die praktische Prüfung.

Facebook